top of page

Thu, Aug 29

|

Zoom Meeting

DGVT Web Seminar

ABA (Applied Behavior Analysis) gilt in den USA als grundlegende Methode für Kinder und Jugendliche mit Autismus, ist jedoch in Deutschland nicht unumstritten. Die Veranstaltung versucht Missverständnisse zu ABA aufzuklären und einen Einblick in Autismus-spezifische-Verhaltenstherapie (AVT) zu geben

DGVT Web Seminar
DGVT Web Seminar

Time & Location

Aug 29, 2024, 9:00 AM – Aug 30, 2024, 1:00 PM

Zoom Meeting

Guests

About the event

Zielgruppe

Psychotherapeut*innen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen

Lernziele

Die Teilnehmenden sollten können …

  • Unterschiede zwischen ABA/AVT und VT erklären
  • Mindestens zwei AVT-Strategien im Rollenspiel darstellen
  • Den unterschiedlichen Therapiebedarf für des Autismus-Spektrums aufzeigen
  • Positive Alternativen zu herausforderndem Verhalten beschreiben
  • Lang- und Kurzzeitziele für einen ihrer Fälle vorstellen
Wesentliche Inhalte

Tag 1: Verstehen und Umgang mit herausforderndem Verhalten (4 UE) Tag 2: Einblick in die Methoden der AVT/ABA (4 UE) Tag 3: Überblick über Curricula: Lang- und Kurzzeitziele zu Kommunikation und Sozialverhalten (4 UE) Tag 4: Einführung in Home-Training und Planung von Fallsupervision (4 UE)

Methoden

Interaktiver Vortrag, Gruppendiskussion, Videos, Rollenspiel

Umfang und Akkreditierung

Das Seminar umfasst 16 Unterrichtseinheiten (UE). Es findet an vier aufeinander aufbauenden Abenden (jeweils 4 UE) in einer Kleingruppe von bis zu 12 Teilnehmer*innen statt: 29. – 30. August 2024 und 5. – 6. September 2024 Ein Antrag bei der Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.

Referent*in

Dr. Vera Bernard-Opitz, Dipl. Psych., Psychologische Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; Hildesheim & USA

Teilnahmegebühr
  • DGVT-Mitglied: 254,00 €
  • Nicht-Mitglied: 294,00 €

Bei frühzeitiger Anmeldung erhalten Sie in den meisten Fällen einen Frühbucherrabatt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Share this event

bottom of page