top of page

Basiskurs AVT: Einführung in Autismus-spezifische Verhaltenstherapie

Invivo Workshops and Online workshops

~Nächster Kurs
April 2024~

 Worum geht es?

 

Der online Kurs gibt einen Einblick in spezifische Lernstrategien der AVT (Autismus spezifische Verhaltens-Therapie) und zeigt das konkrete Vorgehen beim Umgang mit herausforderndem Verhalten auf.  Das Spektrum von AVT-Methoden, wie Natürliches Lernen, Präzisionslernen, visuelle Hilfen und kognitive Verhaltensmodifikation wird anhand von Videobeispielen vorgestellt. 

 

Kurse finden an 4 aufeinanderfolgenden Freitagabenden in einer Kleingruppe von bis zu 12 Teilnehmern statt. 

 

​Was sind die Lernziele?

 

Tag 1 - Verständnis und Umgang mit herausforderndem Verhalten (4 UE)

Tag 2 - Überblick über Methoden der AVT/ABA (4 UE)

Tag 3 - Einblick in Curricula: Lang- und Kurzzeitziele zu Kommunikation und

            Sozialverhalten (4 UE)

Tag 4 - Einführung in Home-Training  (4 UE)

   UE* = Eine Unterrichtseinheit entspricht 45 Minuten.

 

An wen richtet sich der Kurs?

            

Der Kurs wendet sich an Eltern, Hausteams und Schulbegleiter von Kindern mit Autismus, die das praktische Vorgehen von (AVT) kennenlernen  möchten.

Referentin

Dr. Vera Bernard-Opitz ist deutsch-amerikanische Psychologische Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Spezialisierung auf Verhaltenstherapie. Sie arbeitet in den USA als BCBA-D (Board Certified Behavior Analyst-Doctorate) und IBA (International Behavior Analyst). Sie ist international anerkannte Autismus Spezialistin, Buchautorin und Referentin. Sie betreut Eltern, Hausteams und Betroffene aus ihren „Heimatorten“ in Irvine (CA) und Hildesheim. 

bottom of page